Das inzwischen 3. Rebellische Musikfestival vom 18. bis 20. Mai 2018 bezieht Position: „Für das Verbot aller faschistischen Organisationen und ihrer Konzerte in Südthüringen! Gegen den Rechtsruck der Regierung, rassistische Hetze von AfD & Co. und die zunehmende Kriegsgefahr!“ Das wird gerne unterstützt von:

BettyRossa & Kapelle: Samstag, 19. Mai 2018, 14 Uhr (Waldbühne)

Ort: Ferienpark Thüringer Wald, Im Waldgrund 1, 96528 Schalkau, Deutschland

Mehr Infos: http://www.rebellischesfestival.de